Wie liegt die Stadt so wüst – Rudolf Mauersberger

Rudolf Mauersberger (born 29 January 1889 in Mauersberg, Saxony, died 22 February 1971 in Dresden) was a German choral conductor and composer. His most famous work is the hymn Wie liegt die Stadt so wüst (How desolate lies the city), written after the destruction of Dresden in February 1945.

Der Kreuzkantor Rudolf Mauersberger komponierte die Trauermotette Wie liegt die Stadt so wüst unter den Eindrücken der Zerstörung Dresdens im Zweiten Weltkrieg. Autograph der Motette stammt vom Karsamstag 1945. Am 4. August 1945 wurde sie in der ersten Vesper des Dresdner Kreuzchores nach dem Krieg in der ausgebrannten Kreuzkirche uraufgeführt.

Recorded 2014-05-18 at Vårfrukyrkan (The Church of Our Lady) Enköping, Sweden. It is one of the oldest surviving churches in Sweden, dating from the early twelfth century.

Lämna ett svar

E-postadressen publiceras inte. Obligatoriska fält är märkta *

Scroll Up